soneva

novaris AG ist ein innovatives Startup, welches die soneva erfunden hat und nun zur Marktreife entwickelt.

Die soneva ist eine Frischhalteschublade zur sicheren Aufbewahrung ungekühlter Lebensmittel wie Obst, Backwaren und Gemüse.

Die Schublade bietet maximalen Komfort und Übersicht über die Lebensmittel.

Die Behälter und die darin befindlichen Lebensmittel werden nach dem schliessen der Schublade vakuumiert.

Dadurch bleiben Ihre Lebensmittel viel länger frisch und Sie müssen weniger einkaufen gehen.


Die soneva bietet Ihnen folgendene Vorteile:

  • Einfache und komfortable Lagerung Ihrer Lebensmittel.
  • Erstmals können Sie Ihre Lebensmittel plastikfrei lagern.
  • Sie benötigen keine Plastiksäcke oder Tupperwaredosen.
  • Die Gastronormbehälter aus Edelstahl sind hochwertig.
  • Die Behälter können einfach herausgenommen und gereinigt werden.
  • Dadurch ist diese Lagerung die hygienischste Aufbewahrungsmöglichkeit.
  • Sie müssen weniger oft einkaufen gehen.
  • Sie sparen dadurch Geld. Pro Haushalt und Jahr werden durchschnittlich Lebensmittel im Wert von 2'000.- weggeworfen.

Die soneva bietet Ihrer Umwelt folgendene Vorteile:

  • Durch eine bessere Lagerung der Lebensmittel verringern sich die Lebensmittelabfälle.
  • In der Schweiz werden pro Jahr 140'000 Lastwagenladungen Lebensmittel weggeworfen. Die Hälfte davon im Haushalt. Der Grossteil dieser Lebensmittel sind ungekühlt. Durch eine breite Anwendung der soneva lässt sich diese Verschwendung von Ressourcen deutlich reduzieren.
  • Wenn weniger Lebensmittel weggeworfen werden, reduziert dies auch den Aufwand für die Logistik dahinter.
  • Die Umwelt profitiert zudem durch den sinkenden Verbrauch von Plastiksäcken und Tupperware.


Die Bilder stellen den Stand des Funktionsmodell Anfang 2018 dar

und sollen einen ersten Eindruck vermitteln. Bilder vom Produkt werden erst bei Markteintritt (Ende 19) veröffentlicht.